• Wahrheit
    Gesellschaft,  Kommentar

    Wahrheit im Westen

    „Wenn ich es anfassen kann, ist es echt!“, hat mein Opa gesagt. Beim nächsten Windhauch wusste er schon nicht weiter. Und Emotionen, Glauben, Meinungen, Einstellungen oder Wissenschaft und Medizin? Was ist wahr? Ein Blick in die Zukunft. Sie gucken Schlangen…

  • Koalitionsvertrag Umwelt
    Interview,  Politik

    Wer nichts erwartet …

    …wird nicht enttäuscht Bonner Lokalpolitik kommentiert den Koalitionsvertrag zu Umweltfragen Was halten die Politiker*innen in Bonn von den, im Koalitionsvertrag genannten, Absichten der neuen GroKo, wollten wir von den Grünen und den Linken wissen. Dabei war den Grünen das Thema,…

  • Interview,  Ökologie

    „Spaß am Veggie-Lifestyle“

    Interview mit Wiebke Unger, Pressevertreterin von ProVeg Die Organisation ProVeg, die im April 2017 aus dem Vegetarierbund Deutschland hervorging, setzt sich für eine pflanzliche Ernährungsweise ein. Der neue Name soll eine positiv progressive Bewegung beschreiben, die noch mehr Menschen im…

  • Interview,  Ökologie

    Tierlos lecker

    Veganfach 2017–Europas größte vegane Messe Essen gehen mit Veganern, wie mein Kumpel Martin, ist voll anstrengend, oder? Nein, gar nicht! Einfach verabreden, treffen, hinsetzen, Essensbestellung aufgeben und nach einer viertel Stunde ist das Essen da. Martin mit dem Mund voll…

  • Gesellschaft,  Politik

    Protestierst Du noch oder randalierst Du schon?

    Von Linksdemonstrationen, den Forderungen und Mitteln und warum es zu Auschreitungen kam Einprägsame Slogan erfinden, das können die Schweden. Nur etwas abgeändert und das Interresse ist geweckt. Angesichts der Berichterstattungen um den G20-Gipfel ziemlich passend. Denn es zeigt sich, der…

  • Gesellschaft,  Interview,  Kommentar

    Mut und ein Fahrrad

    Umfrage: Politische Themen, die Sie bewegen und Ihre Mitgift an unsere Politiker auf dem Weg nach Berlin Normalerweise lassen wir auf unserer zweiten Seite gern Sachverständige zu unserem Schwerpunktthema zu Wort kommen. Da wir, und Sie vermutlich auch, so langsam…