• Interview,  Nachhaltigkeit

    Interview mit einer „Kräuterfee“

    Wer sein Herz öffnet, sieht die Natur nicht nur mit den Augen „Das Bedürfnis nach Spiritualität steigt.“ So schätzt unsere Interviewpartnerin Birte Böhnisch vom habondia-Hof in Müncheberg, Brandenburg, die gesellschaftliche Lage ein. Aber wieso sind wir trotzdem so skeptisch, wenn…

  • Gesellschaft,  Nachhaltigkeit

    Spirituelles Marketing

    Kommerzielle Werbung von nachhaltigen Produkten Soulfood, Selbstfindung, Kräuterwanderung oder Minimalismus: Wie passen diese Begriffe zum doch eher absatzgetriebenen und gewinnmaximierenden Marketing? Bei Firmen, die eher Reparaturen empfehlen als neu zu kaufen, kleidet es sich sogar etwas ironisch. Oder? Tobias Landwehr…

  • Nachhaltigkeit,  Ökologie

    Potentiale der Holzbauweise

    Holz im Haus ist nicht nur gut für das globale, sondern auch für das Wohlfühl-Klima Bauen ist momentan in aller Munde. Geld auf der Bank ist wenig gewinnbringend oder kostet gar. Alternative Anlagen müssen her. Außerdem herrscht Wohnungsnot. Es wird…

  • Nachhaltigkeit,  Politik

    Gemeinwohl-Ökonomie: Ein neues Wirtschaftssystem

    Statt Wachstum und Gewinn stehen das Wohl von Mensch und Umwelt im Mittelpunkt Wer sich über Gemeinwohl-Ökonomie oder abgekürzt GWÖ informiert, stößt unweigerlich auf den österreichischen Autor Christian Felber. Seine Version eines alternativen Wirtschaftssystems basiert auf Werten wie Solidarität, Vertrauen,…

  • Interview

    Frauen denken global …

    … und handeln lokal Frauenorganisationen FEMNET e.V. und Soroptimist International im Interview Eigentlich hat jede dieser Organisationen ihr ganz eigenes Interview verdient. Dass beide viel zu berichten haben, zeigte sich im Austausch mit Dr. Ulla Stüßer, die als Präsidentin des…

  • Rezension

    Demokratie für morgen

    Rezension zu Karl-Martin Hentschels Buch Für diesen Text bediene ich mich bei der Arbeit von Werner Rätz, der eine Rezension dieses Buches auf dem Attac Theorieblog am 20. Januar 2019 veröffentlichte. Außerdem lief am 5. Dezember 2018 im freien Radio…

  • Gesellschaft,  Politik

    Aufmerksam am Weltfrauentag

    Mit Kunst und Kultur in die Zeitung: Eine Reportage Am Morgen des 8. März richtete ich meine Aufmerksamkeit während meiner morgentlichen Zeitungslektüre auf Beiträge zum Weltfrauentag. Doch anscheinend kam dieser spezielle Tag zu überraschend für die Redaktionen des Handelsblatts, der…

  • Europaflagge
    Gesellschaft,  Kommentar

    Der Weg Richtung Gemeinschaft

    Umweltschutz auf allen Ebenen: Stadt, Land, Bund – EUROPA „Europa ist ein Prozess“, sagt unser Interviewpartner. Es muss von einer „Idee zu einem Gefühl“ werden, sagt Bono. Wir haben es noch nicht geschafft, aber wir alle können mitmachen. AKTIV! Mit…

  • Social Media
    Gesellschaft,  Interview

    Interview mit dem Internet

    Das Social Media-Meinungsbild #Klima #Umwelt #Wandel #Engagement In Anlehnung an das letzte Interview möchten wir uns gerne weiter mit Engagement im Klima- und Umweltschutz befassen. Warum setzen sich manche Menschen so für den Wandel der Gesellschaft ein? Warum tun es…