• Nachhaltigkeit,  Ökologie

    Der lange Weg zum Atommüllendlager

    Im Herbst 2020 hatte die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) den „Zwischenbericht Teilgebiete“ veröffentlicht, in dem 54 Prozent der bundesrepublikanischen Fläche als endlagertauglich ausgewiesen war. Zwei Jahre später ist zumindest methodisch beschrieben, wie daraus circa zehn Standorte für eine oberirdische Erkundung…

  • Gesellschaft,  Nachhaltigkeit,  Ökologie

    Von den Wurzeln der Waldeslust

    Der Baum der Erkenntnis in der christlichen Schöpfungsgeschichte, die Welten-Esche Yggdrasil, Buddhas Erleuchtung unter dem Feigenbaum - Baum und Wald spielen seit jeher eine zentrale Rolle in den Vorstellungen und dem Erleben der Menschen. Spätestens seit der Romantik hat der…

  • Gesellschaft,  Ökologie

    Per Anhalter in die Immun-Galaxis

    Was sind Allergien und wie werden sie durch unsere Umwelt beeinflusst? Damit hat sich unsere Autorin 2013 beschäftigt und es noch immer hoch aktuell! Beitragsbild: Erdskulptur im Gasometer Oberhausen Foto: Thomas Wolf

  • Nachhaltigkeit,  Ökologie

    ENDLAGERSUCHE, die Serie

    Im Rahmen der momentan von Politiker*innen gewisser Richtungen immer wieder angeregten Verlängerung der Laufzeit von AKW bringen wir die endlose Geschichte der Endlagersuche hier einmal auf einen Punkt.

  • Gesellschaft

    Brunnen in der Stadt

    Brunnen in Bad Godesberg, so heißt der Titel zu diesem Beitrag, den wir in unserem Archiv ausgegraben haben. Er erschien im Jahre 2013 und ist immer noch aktuell!

  • Nachhaltigkeit

    Das Netzwerk „Performing for Future“

    Ein junger Apfelbaum symbolisiert den Staffelstab beim bundesweiten „Staffellauf für Nachhaltigkeit in den Darstellenden Künsten“, ein grünendes Cello dient als Logo des „Orchesters im Wandel“. Die Kunst auf und hinter der Bühne leistet vielfältige Beiträge zum Klimaschutz. Auch hier in…