Esther und Andreas Reinecke-Lison

Bestimmung der Gewässergüte in der Eifel

Bestimmung der Gewässergüte in der Eifel

Alles Leben kommt aus dem Wasser. Diese viele Jahrtausende alte religiöse Weisheit ist mittlerweile nach der naturwissenschaftlichen Forschung belegt. Wasser erweist sich für den Menschen als absolut lebensnotwendige Ressource.

mehr lesen
Hinsehen und zuhören lohnt sich

Hinsehen und zuhören lohnt sich

Millionen Menschen protestieren international bei den „Fridays for Future“ (im weiteren: FFF)-Klimastreiks seit Anfang 2019. In den hiesigen Medien werden die Proteste in Großstädten des globalen Nordens (Industrieländer) medienwirksam dargestellt. Doch protestiert wird nicht nur in den „Zentren“ im globalen Norden, auch an den „Rändern“ der Welt: im globalen Süden, den Entwicklungs-und Schwellenländern wie Bangladesch oder auf Vanuatu.

mehr lesen
„Bedanken wir uns bei Mutter Erde“

„Bedanken wir uns bei Mutter Erde“

Entlang der Pfefferminzpromenade Ein Garten ist Ausdruck von menschlicher Kultur und Umgang des Menschen mit Natur. Er kann vielfältige Ausprägungen haben, von Gartenkunstparks über Schrebergärten bis zum Balkonkasten vor dem Fenster. Er kann gerade in Städten das...

mehr lesen
Vielfalt der Arten – Vielfalt der Menschen

Vielfalt der Arten – Vielfalt der Menschen

Aufstehen gegen das planetare Organversagen Am 22. Mai ist der Internationale Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt. Der Gedenktag existiert nicht ohne Grund. Der Mensch verursacht weltweit einen alarmierenden Rückgang der biologischen Vielfalt; sie geht in nie da...

mehr lesen