• Gesellschaft,  Politik

    Kolumne zur Mobilität: Bonn besinnt sich

    Leitet die Jamaika-Koalition nun die Verkehrswende in die Wege? Am  Donnerstag, den 13. Juni meldete der Bonner General Anzeiger, die in Bonn regierende Jamaika-Koalition hielte ganz urplötzlich eine Verkehrswende für absolut wichtig. Hier der Link dazu. Solch ein zurzeit unerwarteter…

  • Gesellschaft,  Politik

    Aufmerksam am Weltfrauentag

    Mit Kunst und Kultur in die Zeitung: Eine Reportage Am Morgen des 8. März richtete ich meine Aufmerksamkeit während meiner morgentlichen Zeitungslektüre auf Beiträge zum Weltfrauentag. Doch anscheinend kam dieser spezielle Tag zu überraschend für die Redaktionen des Handelsblatts, der…

  • Frauen auf dem Feld
    Gesellschaft,  Politik

    Tradition und Aufbruch

    Bewegte Frauen in der Landwirtschaft Welches Bild haben wir eigentlich von Bäuerinnen? Sicher nicht das von technikaffinen Frauen mit Beobachtungdrohnen in der Hand zur Kontrolle ihrer vielfältig bepflanzten Felder. Für unsere Breitengrade ist das Klischee vielleicht eher das der Mama…

  • Gesellschaft

    Wenn Sportler Röcke tragen

    Die bewegte Geschichte des Frauensports Mit der Debatte um die Tennisspielerin Serena Williams wurden „Frauen in Bewegung“ in den letzten Monaten plötzlich (wieder) zu einem gesellschaftlich diskutierten Thema und in den Medien wurde sich viel mit dem Themenkomplex Sport und…

  • Europaflagge
    Gesellschaft,  Kommentar

    Der Weg Richtung Gemeinschaft

    Umweltschutz auf allen Ebenen: Stadt, Land, Bund – EUROPA „Europa ist ein Prozess“, sagt unser Interviewpartner. Es muss von einer „Idee zu einem Gefühl“ werden, sagt Bono. Wir haben es noch nicht geschafft, aber wir alle können mitmachen. AKTIV! Mit…

  • Gesellschaft,  Politik

    Gefährdet die EU den ÖPNV?

    Zur Vergaberichtlinie von EU-weiter Ausschreibung von ÖPNV-Angeboten Ist eine EU-weite Ausschreibung des Nahverkehrs sinnvoll, wenn die Kosten die Gesellschaft letztlich doch zu tragen hat? Jürgen Huber Mit erst mal unterstelltem gutem Willen wurde von der EU die Richtlinie 2014/25/ EU…

  • Kaffee am Arbeitsplatz
    Gesellschaft,  Kommentar

    Mit 31 nochmal Praktikantin

    Kaffee kochen. Das gehört auch bei der Bonner Umwelt Zeitung zu den wünschenswerten Fähigkeiten einer Praktikantin. Aber nicht weil der Chef das so will, sondern weil sonst der Tag der Praktikantin nicht losgeht. Alle anderen Aufgaben rund um die Zeitung…

  • Gesellschaft,  Nachhaltigkeit

    Nachhaltige Verkehrsplanung

    Urbane Mobilität fordert uns heraus Seit Bonn vom Bund als eine von fünf Modellstädten Saubere Luft ausgewählt wurde, widmet sich die Bonner Umweltdiskussion der nachhaltigen Mobilität. Dies um so mehr seit die Bundesstadt Bonn nach der stattgegebenen Klage der Deutschen…

  • Klimawandel
    Gesellschaft,  Kommentar

    [Klima] Wandel

    Leitartikel BUZ 6-2018 „Das einzig Beständige ist die Veränderung“ Lange Nächte, kalte Winde, verfärbte Blätter: Herbst – die Jahreszeit, in der der Wandel am deutlichsten zu sehen und zu spüren ist. Auch der Hambacher Forst darf nach einer starken Protestwelle…

  • Social Media
    Gesellschaft,  Interview

    Interview mit dem Internet

    Das Social Media-Meinungsbild #Klima #Umwelt #Wandel #Engagement In Anlehnung an das letzte Interview möchten wir uns gerne weiter mit Engagement im Klima- und Umweltschutz befassen. Warum setzen sich manche Menschen so für den Wandel der Gesellschaft ein? Warum tun es…