• Gesellschaft,  Kommentar,  Nachhaltigkeit,  Ökologie

    Zwischenruf

    Als vorletzten Artikel aus der BUZ 04-2022 lesen Sie unseren Zwischenruf von Manfred Fuhrich, wie immer mit bissiger Zunge. Das Beitragsbild zeigt das "Wachstum" in Frankfurt, geschossen von Jürgen Huber

  • Gesellschaft,  Nachhaltigkeit

    Große Wohngebiete in Bonn

    In diesem Artikel finden Sie eine kleine Auswahl von beispielhaften Wohnsiedlungen in Bonn, die als typisch für die Siedlungskonzepte der 1950-er Jahre (gegliedert und aufgelockert) und der 2020-er Jahre (urban und verdichtet) gelten können. Im direkten Vergleich wird deutlich, dass…

  • Gesellschaft,  Nachhaltigkeit

    Wohnsiedlungen in Bonn

    Die Siedlungsgeschichte in Bonn ist lang und sie findet täglich ihre Fortsetzung. Eindrucksvoll ist die Entwicklung der Bevölkerungszahl. Lebten zur Zeit vor der Reichsgründung 1871 nur 20.000 Einwohner*innen, so waren bei der Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1949 bereits 100.000 Einwohner*innen…

  • Energie,  Nachhaltigkeit,  Ökologie

    Passivhäuser

    In unserer Reihe "Nostalgiebeiträge" lesen sie einen Beitrag aus der BUZ 06-2012. Nichts desto Trotz ist er aktueller als vor zehn Jahren. Bitte beachten Sie, dass der Beitrag so wie geschrieben übernommen wurde.

  • Gesellschaft,  Nachhaltigkeit

    Jürgen unterwegs

    In der berühmten Serie "Jürgen unterwegs" spazieren wir durch den südlichsten Ortsteil Bonns, Mehlem. Nehmen Sie unterschiedlichste Eindrücke mit von unserem Spaziergang. Titelfoto: Alter Baum in der Deichmannsaue, fotografiert von Jürgen Huber